Umsonst & Draussen 2016

16.06. bis 19.06. 2016

Egotronic: Im Vorfeld extrem viel Gutes gehört. Energielevel auf der Bühne: 5000%. Trotzdem reißt es mich nicht komplett mit.

Matze Rossi: Ich finde die Texte einfach so wundervoll. Manchmal wünsche ich mir auch so gut schreiben zu können. Trotz Draussen-Bühne ein intimes Konzert inkl. Gänsehaut.

Rainer von Vielen: U&D at its best. Eine weirde Mischung verschiedenster Musikstile in einer Band. Macht gute Laune. Hammer.

Mine: Berlingehypte Künstlerin. Meiner Meinung nach absolut zu Recht. Tolle Songs. Unerwartet. Schön.

Hildegard von Binge Drinking: Unfassbar. Jedes Jahr aufs neue haut mich diese Band weg. Ich liebe diesen Sound!

Das U&D wurde vom besten Youtuber Würzburgs übrigens auch besucht:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.