Frank Turner: Pünktlich zum Höhepunkt

Am 19.09.2013 stand ich mal wieder vor dem LKA Longhorn in Stuttgart. Ich war aufgeregt und hatte Huckepack eine große Portion Erwartung. Mein erstes Frank Turner Konzert stand an. Durch die diversen Alben und Kollaborationen des Hr. Turner war ich wirklich sehr gespannt auf das Konzert. So richtig verliebt habe ich mich erst mit dem Mr. Brightside Cover aus dem NME Büro.

Danach habe ich mich dann durch den kompletten Backkatalog gewühlt. Als dann auch noch sein Album „Tape Deck Heart“ erschien war es komplett um mich geschehen. Der sympathische Brite schafft es mit relativ zurückgenommener Instrumentierung und tollen Texten sehr intime aber kraftvolle Songs zu erschaffen. Wie so oft hat das Ganze natürlich live eine ganz andere Energie. Zusammen mit seiner Band „The Sleeping Souls“ werden die Songs lauter und rockiger interpretiert. Es gibt während dem gesamten Konzert nur zwei leisere Performances. Bei einem davon spielt Frank Turner sogar wieder selbst Gitarre. Das ist auf dieser Tour nämlich eine Rarität. Er leidet unter einem ziemlich fiesen Rückenleiden und der Arzt hat ihm gitarrieren eigentlich komplett verboten. Auf der Bühne steckt er sogar in einer Art Orthese. Diese ist definitiv eine gute Idee, denn trotz schmerzendem Rücken springt und hüpft er auf der Bühne als gäbe es kein Morgen mehr. Unter Anderem ist Frank Turner auch relativ aktiv auf Twitter und bietet da einen großartigen „Service“ an, den ich gerne von jedem Künstler dieser Welt hätte. Er kündigt immer rechtzeitig vor dem Konzert den Beginn des Konzerts sowie die Stagetimes der Vorbands an.

Ich weiß nicht warum, aber die Zeiten wann ein Konzert beginnt sind teilweise so zuverlässig wie die Deutsche Bahn und da ist man über so eine verlässliche Aussage wirklich dankbar wenn man eine etwas weitere Anreise vor sich hat. Auf jeden Fall hat es Frank Turner mit diesem Konzert in meine All Time Top 10 konzerttechnisch geschafft. Auch hier kann ich es nicht erwarten bis wieder neues Material erscheint und ich mir auf der nächsten Tour wieder absolut pünktlich die Stimme aus dem Leib singen kann.

IMG_20130919_221849 IMG_20130919_224048

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.