Rockstah: Ich sah einen echten Superhelden(anzug)

Schon wieder Hip-Hop. Diesmal Rockstah. Allerdings entzieht sich Rockstahs jüngstes Album „Pubertät“ den eingefahrenen Hip-Hop Pfaden und macht einiges anders. In den Instrumentals wird natürlich gesampled was die Loopstation hergibt, aber trotzdem verschmilzt Max Nicolas Nachtsheim (der Sohn des Badesalz Nachtsheims) Einflüsse verschiedenster Musikrichtungen. Viele Tracks basieren auf Instrumentals die in einem Bandkontext eingespielt wurden. Zumindest vermute ich das beim Hören. Viel E-Gitarre, viel echtes Schlagzeug. Wenig Streicher aus der Dose oder 808 Beats. Da ich sowieso ein großer Fan solcher „Crossover“-Geschichten bin hat mich das Album ab der ersten Minute gepackt. Die teilweise sehr selbstironischen und aus dem Nerduniversum stammenden Texte finden bei mir natürlich ebenfalls einen dankbaren Abnehmer. Höchst erfreut war ich dann natürlich als sich Herr Nachtsheim auf seiner Pubertour dann auch auf nach Würzburg machte.

Am 06.11.2014 spielte er dann im Cairo und ich war gespannt ob mich das Album live genauso kicken würde wie aus der Konserve. Spoiler: Ja. Ganz im Ernst. Ein Rapper der im selbstgebastelten Superheldenanzug welches aus einem weißem Jumpsuit inklusive Cape sowie einem Mopedhelm besteht kann einfach nur von mir geliebt werden. Es steht ein unfassbar sympathischer Mensch auf der Bühne, der zwischen den Tracks auch ziemlich gute Standupqualitäten beweist. Es wird die ein oder andere Geschichte aus dem Rapper/Nerdalltag erzählt und die Lacher sind auf seiner Seite. Doch die Musik ist natürlich kein Beiwerk sondern die Hauptsache weswegen die meisten Menschen den Weg ins Cairo gefunden haben. Auch live kommt die Band nicht vom Band sondern es stehen echte Musiker auf der Bühne die echte Instrumente spielen und damit den musikalischen Teppich auslegen auf den Max seine Rhymes spitten kann (ernsthaft? was ne Formulierung). Viel lässt sich dazu auch gar nicht mehr sagen außer: Da wird doch mal das Größer-Zeichen umgedreht ><

Hochkant ist das neue quer

Edit: Hab ein Video davon auf einem alten Telefon gefunden:

Ein Gedanke zu „Rockstah: Ich sah einen echten Superhelden(anzug)

  1. Pingback: Heisskalt: Heißer Abend im Bett mit 5 Jungs, mir und einer schönen Frau | Aus der_vogel Perspektive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.